Nicht pflücken, sondern trinken

Um den unvergleichlich herbbitteren Geschmack unseres Edelbieres zu erschaffen, mischen wir unseren Aromahopfen in mehreren Gaben in den Würzsud ein.

Hier ist die ganze Erfahrung und das Können des Braumeisters gefragt, da die Dosierung, Vermengung und der Kochprozess über den Geschmack des Bieres entscheiden. Übrigens steht unser Siebenstern hierzulande unter Naturschutz. Von Geschmacksvergleichen ist daher dringend abzuraten.

Unser Lang-Bräu Siebensternchenpils ist in folgenden Gebinden erhältlich

0,33l Flasche
Siebensternchenpils

20 x 0,33l Flasche
Siebensternchenpils

15,5l Fass
Siebensternchenpils

30l Fass
Siebensternchenpils

Weissbier

Das Beste seiner Art

 

Weissbier medium

Das Figurbetonte

 

Weissbier dunkel

Der bayerische Urtyp

 

Naturtrübs SuperAle

Eine neue Zeitrechnung

Pils

Die Nummer 1

Hell

Das volle Blonde

 

Hopfen medium

Das schlanke Helle

Siebensternchen Pils

Der handliche Hopf

Schit dibri nó

Der Selbstläufer

Radler

Die erfrischende Bierbrause

Spezial

Der würzige Märzen

 

Festbier

Das fränkische Wintermärchen

 

Erotikbier

Der spritzige Liebesnektar
 

Burggraf dunkel

Das Bier aus der Ritterzeit
 

Geburtstagsbier

Der Partykracher
 

Maibock

Das Highlight im Frühjahr

 

Urbock

Der gestandene Bajuware

 

Urbock dunkel

Das rustikale Kraftpaket

 

Lager

Ein echter Klassiker